Musik

 
ZNARF ELECTRONIX  
     
Hörst du mich? Ich hör' mich nicht!
NEU!
  Okay, die Musikgeschichte des Abendlandes muß wegen dieser Nummer nicht umgeschrieben werden, aber dafür isses mein erster Track mit Reason! Gemischt habe ich allerdings wie üblich mit Pro Tools. Reason ist mir dafür zu fitzelig ;-)
     
Bla Bla Bla Bla
  Was hatte Dirk sich dabei nur gedacht? Aus meinen eher konventionellen Basics bastelte er mit Hilfe einiger abstruser Samples eine Nummer, die einem die Ohren wegbläst! Sowas ähnliches dachte auch Carsten "Alcyon" Büttemeier in seiner Review. Dem ganzen setzte schließlich Monty die Krone auf mit seinem Mastering für die "Wellenform-CD".
     
Ällen (The Tö-Remix)
  Einige Harmonien in diesem Stück haben mich dazu bewogen, das ganze Allan Parson zu Ehren"Ällen" zu taufen. hat's jedenfalls so gut gefallen, daß er 5 Jahre nach Fertigstellung unbedingt noch eine Gitarre dazu spielen wollte. Recht hatte er!!
     
Farihausen
  Kleines Klangexperiment: eine Schnulze von Frank Farian so lange durch die Mangel gedreht, bis es nach Stockhausen klingt ;-)
     
Voice Wanted #1
Voice Wanted #2

  Vielleicht sollte ich Dirk wegen diesen beiden Nummern auch mal anhauen? Nein, ich denke, die hätten es verdient, wohltönend besungen zu werden ;-) !
Also: Falls jemand Lust hat, für die beiden nebenstehenden Songs Stimme & Text beizutragen: Bitte Melden!!
     
Old "D"
  Ist noch ziemlich *UNDER CONSTRUCTION* aber vielleicht wird ja noch was draus ;-)
     
JaJa
  Ist auch noch nicht fertig...
     
Gleitautomatik

  GEWONNEN! Und hier der Gewinner des Recycle-Wettbewerbs 8/01 der Zeitschrift KEYBOARDS. Näheres dazu im Heft und auf der KB-CD - oder hier!
     
Bleichgesicht

Gurkenschorsch

  Die mehrmonatige Restaurierungsarbeit an einigen der berühmtesten deutschen Wildwestfilmen hat mich zu diesem Werk inspiriert ;-) .
     
Sunfilm Logo

Sunfilm Logo

  Logo für den DVD-Vertrieb Sunfilm. Der Originalmix ist 5.1, dieses Demo lediglich Dolby Surround. Wann gibt's endlich mehrkanalige MP3s??
     
6 Million in Checktown
  Mein erster Versuch, was in Richtung Jungle/Drum'n'Bass zu machen. Den richtigen Groove hat allerdings erst Dieter 'reingebracht (scheiß MIDI-Timing!! ;-) .
     
EduSkater
  Logo für das DVD-Lehrfilm-Label meines Freundes Andi Sulzer. Original selbstverständlich auch wieder 5.1!
     
After the Party (Roughmix)
  Mein Besuch bei der FFG-Party 2000 hat mich zu diesem Stück motiviert. Ärgerlich nur, daß die Jungs dort das Live besser hingekriegt haben als ich im Studio ;-) .
     
The new Machine
  Nach mehrjähriger Pause feierte ich 1999 mit neuem Synthesizer, neuem Computer und neuer Software mit dieser Nummer mein Comeback (höhö, klingt wichtig!). Studio
     
Quality
  Zu dieser Nummer fällt mir leider keine Story mehr ein. Schön ist sie trotzdem.
     
Time 2 Party
  So ca. 1995 beschlossen Dirk, Elmar und ich, reich und berühmt zu werden. Da Elmar gute Beziehungen zu diversen A&R-Managern bei einer großen Plattenfirma hatte, rechneten wir uns im Bereich Dancefloor gute Chancen aus. Also haben wir mehrere aktuelle Dance-Hits (damals war gerade Culture Beat angesagt) analysiert und alles wesentliche abgekupfert. Das Ergebnis war unserer Meinung nach so gut, daß wir plötzlich Angst vor dem Erfolg hatten und die Sache doch lieber auf sich beruhen ließen. Ach ja: da unsere damalige Sängerin ausstieg, bevor sie auch nur einen Ton gesungen hatte, haben wir das kurzerhand selbst erledigt. Please welcome: The Voice - Dirk Abmeyer!!! - War vielleicht auch ein Grund, warum wir's nicht weiterverfolgt haben... ;-) .
     

Der Znarf Electronix-Remix von Amaechinas "Kameramann"!

DJ-Zone
Außerdem auf der dazugehörigen Maxi als Remixer vertreten: Sanomat, UrbanPhunkSociety & Irwin Leschet!

     
Zum Anfang